Die Hütchenspieler des 21 Jahrhunderts

Wie konnte es denn soweit kommen, dass ein paar Finanzakrobaten in den USA und ihre notorischen Mitläufer in Europa weit über 1000 Milliarden Dollar, vermutlich eher 2000 Milliarden Dollar umverteilt. Ja, Sie lesen richtig, es wurde umverteilt, denn Geld verschwindet nicht (außer durch eine galoppierende Inflation) sondern wird nur umverteilt. Damit wir verstehen können, wie das geschehen konnte beginnen wir ganz am Anfang.

Continue readingDie Hütchenspieler des 21 Jahrhunderts

Wo zwickt sie, die Kreditklemme?

Nach der nächsten deutlichen Zinssenkung durch die EZB fragen sich immer mehr Ökonomen, ob diese niedrigen Zinsen auch zu mehr Krediten führen. Dies ist derzeit ein wesentlicher Grund, warum aus der Finanz- eine Wirtschaftskrise wird. Banken verschärfen aufgrund „fauler Kredite“ ihre Risikoeinschätzung, gleichzeitig funktioniert ihre Refinanzierung auf dem Geldmarkt nicht mehr, und beides kurbelt die…

Continue readingWo zwickt sie, die Kreditklemme?

Warum niemand über die Befürchtung lacht, die USA könnten Pleite gehen

Wer lacht heute über die Investoren, die sich gegen den Bankrott von Ländern wie den USA versichern? Sie lachen nicht einmal über sich selbst, obwohl niemand ernsthaft annimmt, dass ein bedeutender Staat wie die USA tatsächlich bankrott gehen und daher die Schulden nicht mehr bezahlen könnte. Dieser Schadensfall ist ungefähr so wahrscheinlich wie die Bedrohung,…

Continue readingWarum niemand über die Befürchtung lacht, die USA könnten Pleite gehen