Lebensmittel mit gesundheitlichem Zusatznutzen werden immer beliebter. In diesem Artikel werden pro und contra Argumente gegenübergestellt um eine objektive Auseinandersetzung mit dem Thema zu ermöglichen.

Vorteile

  • Es handelt sich bei Functional Food um Lebensmittel und nicht um Pillen, Pulver oder Extrakte.
  • Ein Functional Food weist im Vergleich zum herkömmlichen Produkt einen gesundheitlichen Zusatznutzen auf (meist durch Anreicherung mit speziellen Inhaltsstoffen wie Ballaststoffen, Omega-3-Fettsäuren usw)
  • Gesundheitliches Potenzial der Ernährung wird optimiert
  • Alternative für Obst/Gemüse/Fisch/etc-Verweigerer

Nachteile

  • Functional Food ist teurer
  • In vielen Fällen fehlt ein wissenschaftlicher Beweis für den Nutzen der Produkte
  • In Einzelfällen könnten diese Produkte bei übermäßigem Verzehr sogar zur Schädigung der Gesundheit führen, zumal eine genaue Dosierungsanleitung nicht am Produkt vermerkt ist
  • Vertrauen in natürlichen Lebensmittel sinkt: „Wo keine Nährstoffe zugesetzt sind, sind sicher zu wenig drinnen“

1 Kommentar

Ernst Maierhöfer · April 14, 2011 um 6:20 am

Und bald kann man nur noch im Bioladen Produkte kaufen, wie sie aus der Natur kommen! Erschreckend!
Durch die Novel-Food-Verordnung lassen sich durch Eingriffe in die Natur durch Zusatz von Farbstoffen, Vitaminen, Darmbakterien neue Produkte kreieren, die dann geschützt sind, dem Verbraucher evtl nicht wie geplant nutzen, sondern auch schaden können und die in ALLERERSTER Linie den Firmen exponentielle Gewinne bescheren.
Der Verbraucher droht den Überblick zu verlieren, wieviele Vitamine er zu sich nimmt – und das kann bei Beta-Carotin z.B. sogar gefährlich werden.
In ein interessantes Buch zu diesem Thema kann man hier reinlesen: http://www.hausarbeiten.de/faecher/vorschau/160719.html (Verena Peters „Omega-3-Fettsäuren in funktionellen Lebensmitteln).
Und die Seite von foodwatch ist auch zu empfehlen, da wird regelmäßig Etikettenschwindel aufgedeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.