Überall griffbereit und die Grundfunktionalität wird geliefert, aber nicht alle GRATIS-PROGRAMME liefern wirklich gute Bilder.

Eines vorweg: Keines der Webtools bringt alle relevanten Funktionen mit, die aus Desktopprogrammen bekannt sind. Selbst einen Vergleich mit kostenlosen Desktopprogrammen wie gimp oder paint.net bestehen die Webanbieter nicht.
Müssen sie aber auch nicht: Die Kernaufgabe der kostenlosen Onlinetools ist die schnelle Bildoptimierung.

Anbieter – Bewertung

www.picnik.com – ***

www.splashup.com – ***

www.neximage.com – ***

www.cellsea.com/media – **

www.phixr.de – **

www.photoshop.com/express – **

Qulle: Chip

Kategorien: Computer

1 Kommentar

Roberta · Februar 17, 2009 um 10:25 am

Besten Dank für die Linktipps!! Sie sind wirklich sehr nützlich! Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.